Walkolution mit dem German Design Award 2021 ausgezeichnet

Walkolution awarded German Design Award 2021

Medienmitteilung


- 'Der German Design Award' ist einer der weltweit renommiertesten Designpreise und wird jährlich von einer internationalen Jury aus Designexperten vergeben.

- -Walkolution ausgezeichnet für "Exzellentes Produktdesign"und Special Mentions in den Kategorien"Start-Up" und "Eco-Design". Dabei setzte es sich gegen ca 5.300 Einreichungen durch.

- Designer, Grischa Kiefer beschreibt, wie das geschwungene Design des Produkts von menschlicher Bewegung inspiriert wurde.

 

München 14. September 2020

Walkolution, das in München ansässige Startup, das einen Laufband-Schreibtisch für den Arbeitsbereich entwickelt, wurde mit einem der prestigeträchtigsten Designawards der Welt ausgezeichnet. Es erhielt die Auszeichnungen für seine Arbeit am Walkolution MTD700R "Wanderlust"  .


Das Walkolution "Wanderlust", ein nachhaltig hergestelltes Laufband mit integriertem Schreibtisch, wurde von der Jury des German Design Award im Rahmen des Wettbewerbs 2021 ausgewählt. Aus mehr als 5.300 Einsendungen wählte die internationale Jury weniger als 1% aus, die diese Auszeichnung erhielten. Der Wettbewerb kürt das Design neuartiger Konzepte und Produkte, die einzigartiges Design, Innovation und universellen Einsatz verbinden.


Die Auszeichnung kommt nach nur neun Monaten, nachdem das Walkolution-Laufband zum ersten Mal der Öffentlichkeit vorgestellt wurde. Das Laufband ist von zentraler Bedeutung für Walkolution´s Pläne einen gesünderen Arbeitsplatz zu entwickeln. Eine Philosophie des klaren und einfachen Designs steht im Mittelpunkt der Produktphilosophie. Vom physischen Produkt bis zum Kundenerlebnis. Ohne Geräusche, Knöpfe und mit einem klaren Design ohne scharfe Kanten verkörpert der Walkolution-Laufbandschreibtisch dieses Prinzip und bringt funktionale technische Anforderungen mit ästhetischer Schönheit in Einklang.

Die Inspiration hinter seiner Arbeit kommentiert Walkolution Designer Grischa Kiefer: "Wir wollten mit traditionellem Möbeldesign brechen und etwas liefern, dass die die Welt noch nie zuvor gesehen hatte. Während es den strengen Anforderungen unseres Engineering-Teams entsprechen musste, wollten wir auch etwas Warmes schaffen, das den Anwendern emotional anspricht. Runde Formen, die eine Vorwärtsbewegung darstellen, drücken die Progressivität und die innere Bewegung des Produkts aus. Menschen erleben ein Flowgefühl, wenn sie es verwenden. Das wollen wir mit dem Design ausdrücken."

Dr. Eric Söhngen, Mitgründer und Geschäftsführer von Walkolution sagte: Wir hatten uns bereits in das Walkolution-Laufband verliebt, bevor es überhaupt erstmals das Zeichenbrett verlassen hatte. Wir freuen uns sehr, dass die Schönheit des Produkts mit dem Preis Anerkennung findet. Lesen Sie mehr über das Design des Walkolution-Laufbandes hier.


Über Walkolution

Die Walkolution GmbH ist ein Münchner Start-up, das ein revolutionäres Laufband für den Einsatz am Arbeitsplatz entwickelt. Die Unternehmensvision ist eine Welt, in der jeder so arbeiten kann, wie Evolution und Biologie uns geprägt haben, anstatt zu einem sitzenden Lebensstil gezwungen zu werden, der ein hohes Risiko für die langfristige körperliche und geistige Gesundheit birgt.

Walkolution wurde 2017 von Eric Söhngen und Frank Ackermann gegründet. Die Produkte basieren auf wissenschaftlicher Forschung und einer nachhaltigen Fertigungsphilosophie.

Folgen Sie Walkolution auf Twitter ,Facebook ,LinkedIn ,Instagram .



Über Grischa Kiefer

Grischa Kiefer arbeitete 2019 für Walkolution und absolviert derzeit einen Bachelor in Integriertem Produktdesign an der Fakultät für Design der Hochschule Coburg.

Er hat ein besonderes Interesse an Möbeln, Innenräumen und der Rolle, die Biophilie im menschenzentrierten Design spielt.

LinkedIn



Über den German Design Award:

Der Rat für Formgebung agiert seit 1953 als weltweit führendes Kompetenzzentrum für Kommunikation und Wissenstransfer im Bereich Design, Marke und Innovation. Mit internationalen Angeboten, Nachwuchsförderungen und Mitgliedschaften ist er Teil der globalen Design-Community und trägt seit jeher dazu bei, Austausch und Netzwerke weltweit zu etablieren. Durch Events, Kongresse, Wettbewerbe, Jurysitzungen und Expertenkreise vernetzt der Rat für Formgebung seine Mitglieder und zahlreiche weitere internationale Design- und Markenexperten, fördert den Diskurs und liefert wichtige Impulse für die globale Wirtschaft. Seinem Stifterkreis gehören aktuell mehr als 340 Unternehmen an.



Medienressourcen:

Bilder und Videomaterial stehen auf unserer Website www.walkolution.com/pages/press zum Download zur Verfügung

Für Anfragen
press@walkolution.com
+ 49 89 6931 14 280